CDU-Ortsverband Röttgen/Ückesdorf
Christlich Demokratische Union Deutschlands - Ortsverband Röttgen/Ückesdorf

Nachrichten
Unbenannte Seite
Unbenannte Seite
CDU-Bonn
Pressemeldung:
Ückesdorfer Mitte braucht wieder einen Briefkasten
21. Juni 2017

Bild vergrößert
In der heutigen Berichterstattung des General-Anzeigers ist zu lesen, dass der unlängst entfernte große Briefkasten an der Busendhaltestelle Ückesdorf Mitte anscheinend nicht mehr zurückkommen wird.
„Wir werden uns als CDU an die Deutsche Post wenden und uns dafür einsetzen, dass an die alte Stelle wieder ein Briefkasten kommt. Ich kann nicht nachvollziehen, warum gerade dieser Standort wegfallen musste. Mit der Apotheke, dem Bäcker, den Ärzten, der Busendhaltestelle und noch dem Lädchen ist dieser Ort bestens geeignet für einen Briefkastenstandort. Er liegt zentral im Ortsteil und ist für alle gleichermaßen leicht zu erreichen. Die beiden anderen Briefkästen in Ückesdorf liegen abseits und versteckt. Ob „Am Alfterhof/Ecke Fonckstraße“ oder „An den Kreuzen/Ecke Zum Wingertsberg“, keiner dieser Standorte liegt auf den Hauptwegen der meisten Ückesdorfer. Sollte der große Briefkasten aus welchen Gründen auch immer nicht wiederkommen können, sollte man sich ernsthaft überlegen, den Briefkasten aus der Fonckstraße an die Busendhaltestelle zu verlagern. Beide Standorte liegen nicht weit voneinander entfernt, so dass die Aufgabe des Standortes Fonckstraße für die betroffenen Anwohner auch nicht unzumutbar wäre, “ so Peter Spyra, CDU-Ortsverbandsvorsitzender.

Homepage CDU-Stadtbezirksverband Bonn

Version 5.00 vom 10. Mai 2006 - © Andreas Niessner