Christlich Demokratische Union Deutschlands - Kreisverband Bonn  
www.cdu-bonn.de
Unbenannte Seite
Unbenannte Seite
Aktuelles
AK Innere Sicherheit - "Sicherheit bei Großveranstaltungen"
19. Mai 2016
Am 17.05.2016 waren Herr Prof. Dr. Wolf-Dieter Lukas und MinR Dr. Wolf Junker zu Gast beim AK Innere Sicherheit in der Kreisgeschäftsstelle der CDU Bonn, um über das Thema „Sicherheit bei Großveranstaltungen“ zu referieren und mit den zahlreichen Besuchern zu diskutieren.
Prof. Lukas ist seit 2005 Abteilungsleiter für Schlüsseltechnologien – Forschung für Innovationen im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Dr. Junker ist in der gleichen Abteilung auf das Thema Sicherheitsforschung spezialisiert. Ursprünglich war der Ausgangspunkt für die Gründung der Abteilung im Jahr 2011 der Schutz vor Terrorismus und Kriminalität für die Gesellschaft.
Zunächst wurden die Arbeit und das Ziel der Abteilung für Schlüsseltechnologien vorgestellt und anhand von Beispielen aus dem Bericht „Forschung für die zivile Sicherheit 2012-2017“ nähergebracht. Methodik, Idealablauf und die gesetzlichen Rahmenbedingungen wurden erörtert.
Die allumfassende Leitfrage ist: Was kann die Forschung tun, um Katastrophen zu verhindern?

Aus CDU-Stadtratsfraktion:
CDU-Newsletter Nr. 365 am 17. Mai 2016
17. Mai 2016 | Klaus-Peter Gilles
Bild vergrößert
Und das sind unsere Themen in dieser Ausgabe

- Flüchtlingsunterkünfte in Bonn
- Klimaziel für Bonn fest im Blick
- Neue Wohnformen sind gefragt
- Regierungssitz Bonn nicht verhandelbar
- Planung des Remigiusplatzes
- Stellungnahme Generalintendantenvertrag

Aus der Kreispartei:
Europatag ein voller Erfolg
09. Mai 2016
Bild vergrößert
Der Europatag am 7. Mai auf dem Marktplatz vor dem Alten Rathaus war in diesem Jahr wieder eine voller Erfolg. Die sommerlichen Temperaturen hatten ihren Anteil an einem heiteren Informationstag des Arbeitskreises Europa-, Außen und Sicherheitspolitik der Bonner CDU. AK-Leiter Wolfgang Quirin freute sich über zahlreiche Amts- und Mandatsträger der Bonner CDU, die den Bürgerinnen und Bürgern mit Informationen zu europäischen Themen zur Verfügung standen. Allen voran diskutierten der Europaabgeordnete Axel Voss und die Bundestagsabgeordnete Dr. Claudia Lücking-Michel mit den zahlreichen Besuchern am Stand des Arbeitskreises.
Aus der Kreispartei:
SPD soll zum Bonn-Berlin-Konsens zurückkehren
Regierungssitz Bonn ist nicht verhandelbar
04. Mai 2016
Bild vergrößert
Der Kreisvorsitzende der Bonner CDU, Dr. Christos Katzidis, lobt heute die CDU-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag für ihren klaren Einsatz für das Bonn-Berlin-Gesetz: „Es ist gut und wichtig, dass Armin Laschet im Landtag den Entwurf für einen interfraktionellen Antrag gestoppt hat, in dem SPD, Grüne und Piraten mit nebulösen Formulierungen de facto den im Bonn-Berlin-Gesetz festgeschriebenen Regierungssitz Bonn zumindest teilweise zur Disposition stellten.“ Die Bonner CDU erteilt jeglichen Bestrebungen, den ministeriellen Standort Bonn ganz oder teilweise aufzugeben, eine klare Absage. Vom zweiten Regierungssitz hängen in der Region direkt und indirekt ca. 27.000 Arbeitsplätze ab.
Aus der Kreispartei:
Fünf Landtagskandidaten stellen sich vor
26. April 2016
Dr. Christos Katzidis, Christoph Jansen, Frank Schönhardt, Stephan Rauhut, Guido Déus
Bild vergrößert Dr. Christos Katzidis, Christoph Jansen, Frank Schönhardt, Stephan Rauhut, Guido Déus
Obwohl die Landtagswahl erst im Mai 2017 stattfindet, stellen sich die ersten innerparteilichen Kandidaten der Bonner CDU am kommenden Donnerstag, den 28. April, 19.00 Uhr, im Jugendheim Sankt Martin, Heilsbachstr. 2, 53123 Bonn, Parteimitgliedern und Bürgerinnen und Bürgern gleichermaßen vor. Auf Einladung des Stadtbezirksverbandes Hardtberg werden sich die fünf bislang bekannten Bewerber, die bei der Landtagswahl 2017 für die CDU in den beiden Bonner Landtagswahlkreisen kandidieren, vorstellen.

Bisher haben sich für den Landtagswahlbezirk 29 (Bonner Zentrum/Norden und Beuel) drei Kandidaten beworben. Die Bewerber sind der Beueler Bezirksbürgermeister Guido Déus, der Kreisvorsitzende der Mittelstandsvereinigung Frank Schönhardt und der Bundesvorsitzende der Landsmannschaft Schlesien Stephan Rauhut.
Im Wahlbezirk 30 (Bonner Süden, Hardtberg und Bad Godesberg) treten bislang der CDU-Kreisvorsitzende Dr. Christos Katzidis und der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Christoph Jansen an.

Aus der Kreispartei:
AK Innere Sicherheit besucht das BSI
24. April 2016
Bild vergrößert
Rund 30 Teilnehmer wurden von Vizepräsident Andreas Könen sowie den Fachbereichsleitern Dr. Häger und Herrn Pieper über das Aufgabenspektrum und die Organisationsstruktur des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) informiert. Es wurde deutlich, dass das 1991 gegründete BSI in Abbildung seines gesetzgeberischen Auftrags sowie analog zum steigenden Bedeutungs- und Innovationsdrucks der Informationstechnologie mit seinen Aufgaben wächst und wachsen muss. Spätestens mit dem IT- Meldegesetz, welches eine Meldeverpflichtung von IT-Angriffen auf die Betreiber sogenannter kritischer Infrastrukturen vorsieht, rückt das BSI als einer der zentralen Akteure der deutschen Cyberstrategie in den Vordergrund.

Nach einer Besichtigung des Lagezentrums, wo ein zentrales Monitoring des "Bundesnetzes" stattfindet, wurden uns konkret die aktuelle Bedrohungslage im Bereich der Cybersicherheit erläutert. Drive-by-Exploits, Spam-Emails mit Trojaner im Anhang wie auch die unlängst bekannt gewordenen IT-Angriffe auf Krankenhäuser sind nur ein Teil der vielfältigen Bedrohungslage und der zahlreichen "Angriffsvektoren" staatlicher und nichtstaatlicher Cyber-Attacken.

Newsletter der CDU-Ratsfraktion
CDU-Newsletter Nr. 364 am 8. April 2016
08. April 2016 | Klaus-Peter Gilles
Montag, 30.05.2016:
19:30 Uhr:
Ortsverband Beuel-Mitte
Mitgliederoffene Vorstandssitzung am 30. Mai 2016
19:30 Uhr:
Ortsverband LiKüRa / Beuel-Süd
Offene Vorstandssitzung der CDU LiKüRa
Dienstag, 31.05.2016:
17:00 Uhr:
Ortsverband LiKüRa / Beuel-Süd
Ortstermin Lärmschutz - Sachstandsbericht
20:00 Uhr:
Ortsverband Dottendorf-Gronau-Kessenich
Mitgliederoffene Vorstandssitzung
Mittwoch, 01.06.2016:
18:00 Uhr:
Ost-und Mitteldeutsche Vereinigung Kreisverband Bonn
Politischer Stammtisch
18:30 Uhr:
Ortsverband Bonn-Castell
Politischer Stammtisch
18:30 Uhr:
Ortsverband Lannesdorf
Politischer Stammtisch
19:30 Uhr:
Ortsverband Poppelsdorf
Offene Vorstandssitzung mit Bürgerstammtisch
Jamaika-Koalition

Version 5.00 vom 10. Mai 2006 - © Andreas Niessner