Der Ortsverband Venusberg/Ippendorf hat einen neuen Vorstad gewählt

28.10.2020

Als Vorsitzender wurde Ingo Schulze erneut einstimmig  in seinem Amt bestätigt.

 

Der CDU- Ortsverband Venusberg/Ippendorf  hat  auf seiner Mitgliederversammlung am 27. Oktober 2020 turnusgemäß  seinen Vorstand neu gewählt.  Als Vorsitzender wurde Ingo Schulze erneut einstimmig  in seinem Amt bestätigt.  Seine  Stellvertreter sind der  Stadtverordtnete Georg Goetz  und  Dr. Hartmut Giese, der neu dem Vorstand angehört . Schriftführer bleibt Winfried Kreutzwald . Die bisherige Stellvertreterin Oda Döring wurde Beisitzerin. In Ihren Beisitzerämtern bestätigt wurden außerdem  Prof. Dr. Rainer Schalnus und Dr. Klaus Thimm. Neu im Vorstand  als Beisitzerin  Dr. Gabriele Schmidt-Wolf .
Erstmals gibt es mit Daniel Magee einen Organisationsleiter.  Ebenso mit Felix März  einen Mitgliederbeauftragten. Beide gehören dem Vorstand ebenfalls neu an.

Der Vorsitzende Ingo Schulze zeigte sich erfeut, daß im neuem Vorstand nun alle Altersklasse vertreten sind.

Die Sitzungsleitung hatte der noch  amtierende Stellv. Bezirksbürgermeister Wolfgang Maiwaldt.

Neben den Vorstandsneuwahlen diskutierten die Mitglieder  über einen Antrag des Ortsvorstandsmitglied Winfried  Kreutzwald zum Thema Frauenqoute. Der Antrag richtet gegen einer Einführung einer Frauenqoute.  Der Antrag wurde mit knapper Mehrheit verabschiedet.

Desweiteren wurde auch über die  politische  Situation im Rat und in der Bezirksvertretung  nach der Kommunalwahl und über die zukünftigen Herausforderungen diskutiert.