EAK Bonn hat neuen Vorstand gewählt

21.10.2020

Vorsitzer Ingo Schulze einstimmig wiedergewählt.

Der  EAK-Kreisverband Bonn hat  am 23. September 2020   seinen Vorstand neu gewählt. Die Versammlung fand  im  Migrapolis Café-Haus der Vielfalt in Bonn  statt.  Als Vorsitzender wurde Ingo Schulze erneut einstimmig in seinem Amt bestätigt.  Sein  Stellvertreter bleibt Karl Ernst  Conrad.  Ebenso Wolfgang Semder als Schriftführer. In Ihren Ämtern  als Beisitzer bestätigt wurden u.a.  auch Dorothy Knuth und Thomas Munzel.  Neu im Vorstand als Beisitzer sind  Simone Kilimann Küllmer und Naeem Khalaf. Sie lösen Stephan Rauhut und  Elimar Schubbe ab, die nicht mehr für den Vorstand kandidiert hatten. Der Vorsitzende Ingo Schulze dankte dem langjährigen Vorstandsmitglied Elimar Schubbe, für sein seit 2004  engagiertes  Wirken im EAK- Vorstand.

Neben den Vorstandswahlen fanden auch die Delegiertenwahlen für die EAK-Landestagung statt. Der Kreisverband Bonn hat zurzeit 3 Delegierte.

Der neue Vorstand plant trotz Corona in der nächsten Vorstandsperiode eine Reihe von interessanten Veranstaltungen zu aktuellen  gesellschaftspolitischen und kirchlichen Themen.