Neuwahlen des CDU-Ortsverbandes Friesdorf

07.03.2019

AKTUELLES


10.02.2019
Neuwahlen des CDU-Ortsverbandes Friesdorf
Am Dienstag, den 05. Februar 2019 trafen sich die CDU Mitglieder/ -innen des CDU-Ortsverbandes Friesdorf im Friesdorfer Hof um einen neuen Vorstand zu wählen.

Die stellv. CDU-Bezirksvorsitzende und Mitglied der Bad Godesberger Bezirksvertretung Frau Elke Melzer übernahm die Versammlungsleitung und wurde hierzu einstimmig gewählt.

Bei den anschließenden Wahlen wurde der Stadtverordnete für Friesdorf Alfred Giersberg einstimmig zum neuen CDU-Vorsitzenden des Ortsverbandes Friedorf gewählt.
Zur Seite wird ihm Joachim Zöller stehen, welcher ebenfalls einstimmig zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde.
Die Mitglieder wählten zum Organisationsleiter Hans-Jörg Fendler und zur Mitgliederbeauftragten Maria Schmenk.

Zu Beisitzern wurden einstimmig Antonina Cziudaj, Inge Cziudaj, Sarah Cziudaj, Ulf Mackenberg und Heinz Terhorst gewählt.

Alle neugewählten Mitglieder/ innen des neuen Vorstandes freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit, um in ihrem Heimatbezirk Friesdorf gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen, zu diskutieren, Anregungen entgegen zu nehmen um dann über die politischen Gremien zu gestalten und Verbesserungen für unseren Heimatstadtbezirk Friesdorf auf dem Weg zu bringen, damit unser Heimatbezirk auch in Zukunft attraktiv bleibt.

Stadtverordneter Alfred Giersberg und Bezirksverordnete Sarah Cziudaj berichtete aus der Bonner Ratsfraktion und Bad Godesberger Bezirksvertretung über die anliegenden wichtigen Themen in den nächsten Monaten, sowohl in Bonn als auch in Bad Godesberg.

Für den Wahlbezirk Friesdorf wurde Alfred Giersberg einstimmig für den Stadtrat 2020 nominiert und Antonina Cziudaj für die Bezirksvertretung Bad Godesberg.